KineticArchitecture.Net

Philips Dynamic Lighting

by on 11/ 07/ 2008, under Technology, Uncategorized





…”Das Vorbild für Dynamisches Licht ist die Natur”….


„Dynamic Lighting“ ist das neue Konzept der niederländische Firma Philips.
Es ist eine sehr interessante Weiterentwicklung des schon vorgestellten Möglichkeit des Dynamisches Licht( Post am 10.05)

“Philips Dynamic Lighting” hat ein Projekt realisiert für die Firma Interpolis in Tilburg, Niederlande. Das Dynamische Licht passt sich dem neue Arbeitskonzept der Firma an. Das neue Arbeitskonzept sieht vor, dass keiner einen festen Arbeitsplatz besitzt. Jeder kann arbeiten wo er möchte, sogar in der Cafeteria!
Diese Flexibiliät soll auch das Lichtkonzept von Philips anbieten. Indem jede Lampe individuell oder allgemein wie das natürliche Licht eingestellt werden kann.
Eingesetzte Produkte sind “Strato Sky” und “Carpe Diem”.

“Das Vorbild für Dynamisches Licht ist die Natur”.

„Das Vorbild für Dynamisches Licht ist die Natur. Der Rhythmus von Tag und Nacht, der Wechsel der Jahreszeiten und das Wetter schaffen Lichtsituationen, die sich ständig verändern. Dynamisches Licht bringt den dynamischen Charakter des Lichts – mit seinen stufenlosen Veränderungen von Beleuchtungsniveau und Lichtfarbe – in den Innenraum. Mitarbeiter können so die Wirkung des natürlichen Lichtes genießen. Darüber hinaus kann das Licht an die eigenen Vorlieben, Bedürfnisse und Stimmungen angepasst werden. Auf diese Weise kann Dynamisches Licht auf flexible Bürokonzepte und dynamische Arbeitsprozesse der modernen Wissensgesellschaft zugeschnitten werden.“ Zitat aus http://www.dynamiclighting.philips.com

Die Website erklärt die Vorteile von Dynamisches Licht. Es zeigt, dass es eine höhere Produktivität, besseres Wohlbefinden und Gesundheitsvorsorge erzeugt.
Meiner Meinung nach ist es ein guter Fortschritt, denn besonders im Bürobereich ist eine Optimierung am Arbeitsplatz nötig um die schlechten Bedingungen, siehe Sick-Building-Syndrom, zu verbesseren.







KineticArchitecture.net auf einer größeren Karte anzeigen

Sources
http://www.dynamiclighting.philips.com
http://www.dynamiclighting.philips.com/de_mena_1_1.swf

:

1 Comment for this entry

  • Thea

    Das finde ich persönlich ein hoch interessantes Konzept und gerade auch im Zusammenhang mit individuellem Licht sehr schön umgesetzt. Mich würde aber doch mal interessieren, wie man dabei die nötige Ruhe zum Arbeiten finden soll. Irgendwo richtet man sich doch immer “häuslich” ein…

Leave a Reply

Looking for something?

Use the form below to search the site:

Still not finding what you're looking for? Drop a comment on a post or contact us so we can take care of it!

Contact

© van Poucke
Disclaimer

Author:
Oliver van Poucke

info@kineticarchitecture.net

for tips, questions, suggestions, comments, advertising ...