KineticArchitecture.Net

Reflexive Architecture – Understanding the Dynamic World

by on 06/ 07/ 2008, under Books, Uncategorized





…Physical change through the movement of objects is a real challenge to architects – our stuff often jails and jams. …”….


Nun heute stelle ich euch das Buch Reflexive Architecture by Neil Spiller.(ISBN-13: 978-0-470-84332-1)

Es besteht aus Beiträgen verschiedene Personen, wobei jeder sein Forschungsgebiet kurz vorstellt. Es wird stark auf die Nutzung von Computer beim Design Prozess eingegangen. Der für mich wichtigste Passage zur Dynamische Architektur habe ich zitiert und danach für meine treue Deutsche Lesern frei übersetzt.

Understanding the Dynamic World

„This skill requires an understanding of both Newtonian and chaotic systems – of sunlight and cloud, for example. Using the sun to relate architecture to time is a very old device….Physical change through the movement of objects is a real challenge to architects – our stuff often jails and jams. …”

“Physical change through the movement of objects is a real challenge to architects – our stuff often jails and jams. …”

“Architecture must emcompass these worlds and the world of nature in order to make and control dynamic transformation. It is a materials problem, a cost problem, a topological problem, an activation problem. Methods of amplifying small, low-inertia changes to give large effects are built into data projectors and loudspeakers – and that is why they are often used. This form of mixed reality is only part of a much wider range of aspiration…”

“…we can be certain that things which are to remain useful for long time should be simple – but that every moment, every event can become specific. The endless parade of actual events is true complexity.”

Nun die deutsche Übersetzung

“Diese Fähigkeit erfordert ein Verständnis der beiden Newton und chaotische Systeme – zum Beispiel: vom Sonnenlicht und Wolke. Architektur mithilfe der Sonne zur Zeit zu beziehen ist ein sehr alte Devise…. Physikalische Veränderungen durch die Bewegung von Objekten ist eine wirkliche Herausforderung für Architekten – unsere Sachen laufen oft fest…”

“Architektur muss diesen Welten und die Welt der Natur umfassen, um die dynamische Steuerung und Transformation herbeizuführen. Es ist ein materielles Problem, , eine Kosten-Problem, ein topologischen Problem, ein Aktivierungs-Problem. Methoden der kleinen Verstärkung, geringe Trägheit-Änderungen, um große Wirkungen zu erzielen werden oft bei Projektoren und Lautsprecher verwendet. Diese Form der Mixed-Reality ist nur ein Teil einer viel breiteren Palette von Aspiration…”

“… Wir können sicher sein, dass die Dinge die für lange Zeit nützlich zu bleiben sollen, sehr simpel sein müssen, jedoch kann jede Veranstaltung, jeder Moment spezifisch sein. Die endlose Parade der tatsächlichen Ereignisse ist wahre Komplexität.”




Sources
Reflexive Architecture by Neil Spiller ISBN-13: 978-0-470-84332-1

:

Leave a Reply

Looking for something?

Use the form below to search the site:

Still not finding what you're looking for? Drop a comment on a post or contact us so we can take care of it!

Contact

© van Poucke
Disclaimer

Author:
Oliver van Poucke

info@kineticarchitecture.net

for tips, questions, suggestions, comments, advertising ...